Hospitality
 
Territorio
Le attività
Prodotti
 
Prodotti



Casa al Sargente liegt in der Gemeinde Serravalle Pistoiese auf der Straße, welche Collina (beachtenswert die Villa Tonti aus dem 18. Jh. und die moderne Kirche des Architekten Giovanni Michelucci) mit Vinacciano verbindet.
Mit seinem antiken, fünfeckigen Turm aus dem 14. Jh. (Sacchetti erwähnt ihn in einer seiner Novellen) hat Vinacciano noch den Zauber der antiken toskanischen Dörfer beibehalten. Das Schloss wird in einer Bulle aus dem Jahr 998 erwähnt und spielte im Mittelalter eine wichtige Rolle, so dass es mehrmals Schauplatz von harten Kämpfen war. Sein heutiges Aussehen erlangte es erst ab der zweiten Hälfte des 16. Jh. mit der Konstruktion des Palazzo Dal Gallo und der Erweiterung der Kirche Santa Lucia.
Noch heute kann man die langsame Arbeit einer Bevölkerung bewundern, die im Laufe der Zeit diese Hügel modelliert und verschönert hat und das Antlitz der Erde in eine perfekt Landschaft umgestaltete. Hier wechseln sich die Olivenhaine, die Felder, die langen Reihen von Weinreben mit den Wäldern ohne präzise Grenzen ab.
Wegen ihrer Nähe zur Stadt Pistoia und ihrer besonderen Anmut ist diese Gegend heute ein besonders begehrter Platz für diejenigen geworden, die anderwärts wohnen und die Lebensqualität der alten Zeit schätzen gelernt haben.
Wir können behaupten, dass unser Landstrich mit seiner Landschaft, seinen Jahreszeiten, seinen Düften und Aromen noch heute das Wohlgefühl eines dem Menschen angemessenen Lebens verleiht.

 
- via Vinacciano Collina, 25 - 51034 Casalguidi - Pistoia - Tel.+39 0573 526764 - www.ilsargente.it - info@ilsargente.it
P.Iva 01374790473